Header Image

19.00 Uhr – Shitney (DK/SE/EE) mit dem Film «The Outlaw And His Wife»

Kinok, Freitag, 19.00 Uhr

In Kopenhagen kam die Dänin Katrine Amsler mit der Schwedin Qarin Wikström und der Estin Maria Faust zusammen. Seit 2015 experimentieren die drei Musikerinnen mit kraftvollen Beats, gemischt mit Free Jazz, synthetischen Klängen und wilder Improvisation.

Der 1918 entstandene schwedische Stummfilm «The Outlaw and His Wife»  erzählt von der Liebe zwischen der Gutsbesitzerin Halla und Eyvind, der als «Kari» auf Hallas Hof anheuert. Durch die gesellschaftliche Unmöglichkeit ihrer Liebe flüchtet das Paar ins isländische Hochland. Das Glück erreicht sie mit der Geburt ihrer Tochter. Doch das Schicksal nimmt seinen Lauf.

Inhaber des Festivalpasses erhalten am Eröffnungsabend im Kinok, Cinema in der Lokremise freien Eintritt solange Platz vorhanden. Reservation empfohlen entweder unter

www.kinok.ch oder 071 245 80 72.